Kultur pur

Kultur pur

Touren durch den Harz mit dem Südniedersachsenbus

dbtourenTagesausflüge für Entdecker, Wanderer und der ganzen Familie.

 

Der Regionalbus Braunschweig (RBB) bietet mit dem Südniedersachsenbus, Tagestouren durch den Harz an. Mit zwei abwechslungsreichen Ausflügen macht RBB den Harz für Touristen und Wanderer noch attraktiver. Folgende Touren mit zahlreichen Aufenthaltsmöglichkeiten werden angeboten:

Tour 1: „Okertal mit allen Sinnen genießen“

Von Goslar aus startet diese Tour durch die wunderschönen Landschaften des Harzes zur Okertalsperre. An dieser beeindruckenden Maueranlage können Sie wandern oder
eine Schiffstour über den Okersee buchen. Abgerundet wird der Tag durch einen zweistündigen
Aufenthalt im Windbeutel-König mit tollen Teigkreationen von süß bis herzhaft und Gelegenheit zum Wandern. Anschließend bringt Sie der Bus wieder zurück nach Goslar.

Tour 2: „Thale, sagen- und mythenhaftes Bodetal“

Vom Startpunkt in Clausthal-Zellerfeld geht es über Hahnenklee und Goslar nach Thale. Dort gibt es für Groß und Klein zahlreiche Möglichkeiten, den Tag ganz abwechslungsreich zu gestalten. Zum Beispiel mit einem Besuch in der aufregenden Seilbahnen-Erlebniswelt,im Tierpark oder in der Harz-Bobbahn. Es gibt viel zu entdecken: die Roßtrappe, den Hexentanzplatz,den Kletterwald und noch vieles mehr. Ein toller Ausflug für die ganze Familie.

 

Das Infoblatt und den Flyer als pdf-Dokument downloaden.

Fahrkarten erhalten Sie in der Tourist-Information Goslar, Clausthal-Zellerfeld oder Hahnenklee. Außerdem am Südniedersachsenbus-Schalter im Bahnhof Goslar oder telefonisch unter 05321 4699528. Diese Karten hält der Fahrer für Sie bereit. Die Bustouren werden mit einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt.

Ausführliche Informationen zu Zeiten und Preise der Tagestouren gibt es im Internet unter www.bahn.de/suedniedersachsenbus.